Beziehungsoffensive

So, es reicht!

Wenn ich jetzt nicht langsam damit anfange beziehungstechnisch verdammt nochmal in die Offensive zu gehen, dann wird das nie was. Kann sein, dass ja demnächst ein paar nette Damen meinen Blog besuchen und deshalb kommt jetzt ein Steckbrief (vorerst ohne Nachnahmen ;o)):

Ich heiße Maximilian X. bin 16 Jahre alt wohne in Niedersachsen und besuche die 10. Klasse eines Gymnasiums.

Ich bin blond, längeres Haar, 1.80m groß, nicht so ein Stylefreak der immer mit der Masse geht ich bin lieber außergewöhnlich, aber kein Punker oder Emo o. Ä.. Attraktiv??? Weiß nicht ich finde mich eigentlich relativ "hübsch" wobei ich schon so meine Ecken und Kanten habe, was mich aber auch irgendwie ausmacht....aber anscheinend kommt sowas ja nicht an.

Meine Hobbys sind:

Musik !!! Wobei ich das eher als mein Leben bezeichnen sollte, das geht schon weit über den Begriff Hobby hinaus. Ich höre alles, absolut durcheinander es muss mir nur gefallen...denn was hab ich davon, wenn ich mich auf eine Musíkrichtung festlege und ich dann so einseitig höre, dass ich meine Platten nur zu einer bestimmten Stimmung einlegen kann? D. h. konkret ich höre Rock, Pop, Jazz, Soul, Alternative, Funk als Beispiele:

Rock :  Bon Jovi

Pop: Jack Johnson

Jazz: Katie Melua

Soul: Alles mögliche da gibt es ja leider kaum Interpreten

Alternative: Keane

Funk: BlackEyedPeas

Einfach alles!
Ich spiele E-Gitarre und, was gar nicht zu meinem ersten Instrument passt, Querflöte. Sport betreibe ich immer in Portionen. Ein paar Jahre Judo ein paar Jahre Schwimmen immer nach Lust...demnächst fange ich wahrscheinlich mit Tennis an, ne gute Figur hab ich aber ein wenig maskuliner sollte sie schon noch werden also werde ich zukünftig mal ne Weile ins Fitnessstudio gehen. Ich lese sehr gerne allerdings nicht allzu häufig wegen Zeitmangels...meist hab ich nur in den Ferien Zeit...Meine Interessen liegen auch sehr im künstlerischen Bereich..ich kann sehr gut zeichnen, fange im Moment ein neues Ölgemälde an und werde aufgrund meiner guten Deutschkenntnisse aller Wahrscheinlichkeit nach den künstlerisch-musischen Abiturzweig wählen...was ich dann werden will??? ICH WEISS ES NICHT MEHR!!! Ich wusste es mal aber jetzt hab ich keinen Plan mehr, was mich sehr nervt...mal sehen.
Ich gehe seit 1.5 Jahren Tanzen, Partnertänze (Jive, Blues, ChaChaCha, Samba, Tango usw.). Das macht mir sehr viel Freude und ich denke, dass ich das, anders als beim Sport dauerhaft betreiben werde. Ich habe unglaublich viel Humor, mit mir hat man wirklich immer was zu lachen...Jetzt fällt mir allerdings vorerst nichts mehr ein...

Meldet euch doch einfach in meinem Gastbuch!

13.1.07 14:54

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Steffi (13.1.07 15:00)
How sweet! Ui, und dass du tanzen kannst, ist sicherlich auch ein großes Plus+ !


Schneewittchens Massaker / Website (27.2.07 18:10)
soso. querflöte.



wasp / Website (3.3.07 21:06)
Und hat die "Anzeige" was gebracht? Ach und ich guck mich hier grad um, ist ja sicherlich erlaubt... sollt noch ein Kommentar kommen, nimm's mir nicht übel.
Hmm aber Tanzen müsste doch eigentlich wirklich ein plus sein, oder denkt so nur noch meine Oma, die war völlig geschockt, als sie hörte, dass ich nicht im Tanzkurs war/bin/sein werde, so ala "aber Mädchen, dass muss man doch können" Bin ich ja prinzipel der gleichen Ansicht, bloß passte das nie in meinen Zeitplan...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen